Mein Bepflanzungsplan Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Da sich unser Garten über mehrere Jahre Stück für Stück vom normalen Garten zum Exotengarten entwickelt hat, gibt es in unserem Garten keine klar abgegrenzten Themengebiete. Mir persönlich gefällt es genau so, schafft doch dieser Pflanzenmix erst eine wahrlich grenzenlos-exotische Welt…

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

Meine Exoten stehen auf der Süd-, West- und Nordseite des Hauses, auf 5 Exotenbeete verteilt. Die meisten meiner Exoten stehen 5-10 Meter vom Haus entfernt und können so im Winter leider nicht von der Abwärme des Hauses profitieren. Bis auf die Pflanzen auf der Südseite werden alle Exoten zumindest einseitig durch eine Holzwand geschützt.

Foto: meine Exotenbeete

Foto: Standorte meiner ausgepflanzten Exoten

LEGENDE:

Bambus + Gräser:
1 Fargesia spec. Jiuzhaigou (Bambus)
2 Phyllostachys Vivax Aureocaulis (Bambus)
3 Cortaderia (Pampasgras)

Baumfarne:
1 Dicksonia antarctica (australischer Taschenfarn)

Kakteen:
1 Echinocereus viridiflorus (Igelkaktus)
2 Echinocereus baileyi v. albispinus (Igelkaktus)
3 Echinocereus triglochidiatus f. inermis (Igelkaktus)
4 Opuntia phaeacantha ‚Orangeade‘ (Feigenkaktus)
5 Escobaria vivipara (Warzenkaktus)
6 Escobaria sneedii ssp. leei (Warzenkaktus)
7 Escobaria missouriensis (Warzenkaktus)
8 Echinocereus coccineus (Igelkaktus)
9 Echinocereus reichenbachii ssp. caespitosus / weißdornig (Igelkaktus)
10 Echinocereus triglochidiatus f. inermis (Igelkaktus)
11 Escobaria missouriensis v. caespitosa (Warzenkaktus)

Obstpflanzen:
1 Musa Basjoo (japanische Faserbanane)
2 Asimina triloba ‚Sunflower‘ (Indianerbanane)
3 Ziziphus jujuba (chinesische Dattel)
4 Asimina triloba ‚Prima 1216‘ (Indianerbanane)
5 Diospyros (Kakibaum)
6 Citrus trifoliata (Bitterzitrone)
7 Musa Basjoo (japanische Faserbanane)
8 Olea europeae ‚arbequina‘ (Olivenbaum)

Palmen:
1 Trachycarpus wagnerianus (Wagner’s Hanfpalme)
2 Trachycarpus Fortunei (chinesische Hanfpalme)
3 Trachycarpus Fortunei (chinesische Hanfpalme)
4 Trachycarpus Fortunei (chinesische Hanfpalme)

Palmlilien + Rauschöpfe:
1 Dasylirion wheeleri (Wheeler’s Rauschopf)
2 Yucca gloriosa (Kerzen-Palmlilie)
3 Yucca recurvifolia
4 Yucca rostrata (blaublättrige Palmlilie)
5 Yucca faxoniana (Faxon Palmlilie)
6 Yucca rostrata (blaublättrige Palmlilie)
7 Yucca recurvifolia (Floribunda) x linearifolia ‚Tarantino Ice‘
8 Yucca rostrata (blaublättrige Palmlilie)
9 Yucca gloriosa variegata (panaschierte Kerzen-Palmlilie)

Rankpflanzen:
1 Akebia quinata (Klettergurke weiss)
2 Akebia quinata (Klettergurke rot)

Sonstige Exoten:
1 Nerium oleander ‚Italia‘ (Oleander)
2 Eucalyptus pauciflora (Schnee-Eukalyptus)
3 Eucalyptus neglecta (Omeo-Gummi-Eukalyptus)
4 Acer palmatum atropurpureum (Blutfächerahorn)
5 Chimonanthus praecox (chinesische Winterblüte)
6 Albizia julibrissin (Seidenakazie)
7 Salix integra (Harlekinweide, japanische Zierweide)
8 Hibiscus syriacus ‚Red heart‘ (Straucheibisch, Scharonrose)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuelle Umfrage

In meinem Garten wachsen...

Aktuelle Fotos

19-11-Harlekinweide 01 19-11-02 19-11-japanische Faserbanane 01 19-11-japanische Faserbanane 01

Aktuelle Beiträge

Meine Gartenphilosophie
Freilandhaltung vs. Kübelhaltung exotischer Pflanzen
1080P Aussenkamera (Panamalar)
Exotengarten-Charts: 19/11
Chronologisches Stammwachstum meiner exotischen Pflanzen
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Winterschutz Oleander + Olivenbau …
Ensete maurellii überwintern
Was hat meine Trachy
Top