Blog Archives

Herkunft frostharter Exoten

Als exotisch werden Pflanzen wahrgenommen, die aus südlich gelegenen Gegenden stammen, je näher am Äquator, umso exotischer. Aber wie findet man in diesen Gegenden Pflanzen, die auch bei uns eine reelle Chance haben, ausgepflanzt zu überleben?

Weiterlesen…



Nachhaltiges Exotengärtnern

Als Gärtner hinterlässt man einen ökologischen Fußabdruck, sowohl bei der Anlage des Gartens als auch durch Pflege- + Schutzmaßnahmen der Pflanzen. Als Exotengärtner ist der ökologische Fußabdruck vermutlich noch ein Stück größer. Was kann man tun, um den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten, um nachhaltig zu gärtnern?

Weiterlesen…



Exotengarten-Irrtümer

Exoten-Foren im Internet sorgen dafür, dass Wissen schnell und einfach weitergegeben werden kann. Gelegentlich wird hierbei auch Wissen weitergegeben, welches durch ständiges Wiederholen irgendwann nicht mehr hinterfragt wird und als unumstößliches Allgemeinwissen gilt, Wissen, welches sich bei genauerem Betrachten durchaus als fragwürdig herausstellt.

Weiterlesen…



Ökologischer Fussabdruck eines Exotengärtners

Die dauerhafte Kultivierung exotischer Pflanzen in unseren Gärten erscheint aus ökologischer Sicht fragwürdig. Muss man sich als Exotengärtner schlecht fühlen? Wie groß ist der ökologische Fussabdruck wirklich?

Weiterlesen…



Bezeichnung von Pflanzen Botanische Systematik / Taxonomie

Gerade als Botanik-Neuling erscheinen botanische Pflanzenbezeichnungen bisweilen verwirrend und Begrifflichkeiten wie Hybride, Varietäten oder Species schwer greifbar. Dabei ist die botanische Systematik eigentlich sehr logisch aufgebaut…

Weiterlesen…



Eine typische Exotensaison

Beschränkt sich der Pflege-Aufwand bei einheimischen Pflanzen meist auf wenige Monate im Frühling und Sommer, so hält einen der Schutz- + Pflegeaufwand bei exotischen Pflanzen i.d.R. das ganze Jahr in Atem. Für manchen mag das abschreckend klingen, für mich ist es Teil der Leidenschaft, mich mit meinem Hobby ganzjährig auseinandersetzen zu dürfen…

Weiterlesen…



Invasive Exoten

Ausgerechnet die Hanfpalme – wegen ihres natürlichen Vorkommens in Tessin (Schweiz) auch Tessinerpalme genannt – soll nach Auffassung des schweizerischen Bundesamtes für Umwelt (BafU) in der Schweiz verboten werden. Auch in Deutschland existieren entsprechende Warnlisten mit ‚gefährlichen‘ Pflanzen…

Weiterlesen…



Exotenkalender

Der Exotengarten erfordert ganzjährig die Aufmerksamkeit des stolzen Besitzers. Der persönliche Garten-Kalender hilft, dass man alles im Blick behält…

Weiterlesen…



Makroklima vs. Mikroklima

Die Kenntnis der klimatischen Bedingungen im eigenen Garten hilft, bei der Kaufentscheidung die richtige Pflanzenwahl zu treffen, den zu erwartenden Schutz- und Pflegeaufwand grob abschätzen zu können und bei der Auspflanzung den idealen Standort im Garten zu finden.

Weiterlesen…



Frosthärte vs. Winterhärte

In einschlägigen Internetforen wird immer wieder vortrefflich darüber diskutiert, ob eine bestimmte Palmenart denn nun in unseren Regionen frosthart, winterhart oder doch nur bedingt winterhart ist. Dieser Artikel soll die Begrifflichkeiten erläutern.

Weiterlesen…



Exoten-Konfigurator

Welche Exoten eignen sich für Deinen Garten?
HIER geht's zum Konfigurator!

TOP-Beiträge

HIER geht's zu den essentiellen Website-Artikeln.

Aktuelle Umfrage

Der Exotengärtner ist ...

Aktuelle Fotos

18-11-chinesische Hanfpalme 02 18-11-Wheeler‘s Rauschopf 01 18-11-chinesische Hanfpalme 01 18-11-01

Aktuelle Beiträge

Wheeler‘s Rauschopf: Winterschutz-Aufbau
Wheeler‘s Rauschopf: Winterschutz
Herkunft frostharter Exoten
Exotensaison 2018/19: eine Traumsaison!
Schwarzbraundorniger Feigenkaktus: Kaufgründe
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Forensuche

Top