Blog Archives

Pflanzenphysiologie

Die Pflanzenphysiologie beschäftigt sich mit den Vorgängen in Pflanzen. Die Kenntnis dieser Vorgänge ist insbesondere für eine dauerhaft erfolgreiche Kultivierung exotischer Pflanzen in unseren Breitengraden wesentliche Basis.

Weiterlesen ›



Sinneswahrnehmungen von Pflanzen

Untersuchungen zeigen, dass Pflanzen weitaus mehr von ihrem Umfeld mitbekommen, als bis dato vermutet. Es zeigt sich viel mehr, dass Pflanzen sehr differenzierte Sinneswahrnehmungen haben, auf die sie dann z.T. sehr listig reagieren.

Weiterlesen ›



Intelligenz von Pflanzen

In den letzten Jahren fanden Botaniker Indizien, dass Pflanzen weitaus mehr als ein regenerativer Rohstoff sind. Es zeigt sich viel mehr, dass Pflanzen logisch auf Reize reagieren und aus Erfahrung lernen können, dass sie also in gewisser Weise intelligent sind.

Weiterlesen ›



Wurzelsysteme von Pflanzen

Pflanzenarten haben im Laufe der Zeit optimal an die am Naturstandort vorherrschenden Klima- + Bodenverhältnisse angepasste Wurzelsysteme ausgebildet. Das tatsächliche Wurzelwerk einer Pflanze kann durch umweltbedingte Variation mehr oder weniger stark abweichen.

Weiterlesen ›



Bewegung von Pflanzen

Es ist ein Irrglaube, dass Pflanzen ausschließlich Richtung Licht wachsen. Vielmehr gibt es unterschiedlichste äußerliche Reize, die darüber entscheiden, wohin eine Pflanze bzw. dessen Pflanzenteile sich entwickeln.

Weiterlesen ›



Für Schnell-Leser

HIER gehts zu den essentiellen Beiträgen - kurz + knapp auf den Punkt gebracht.

Aktuelle Umfrage

In meinem Garten wachsen...

Aktuelle Fotos

19-06-japanische Faserbanane 02 19-06-Seidenakazie 01 19-06-Bitterzitrone 01 19-06-Kakibaum 01

Aktuelle Beiträge

Bewässerung von Exoten: Fehlersuche
Indianerbanane: Mangelerscheinungen + Krankheiten
Indianerbanane: Mangelerscheinungen + Krankheiten
Exotengarten: Früchte
Exotengarten: Blüten
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Probleme mit Chinesischer Hanfpal …
Ziziphus - verfärbte Blätter
Hanfpalme
Top