Blog-Archive

Der Exotengärtner: wer ist das? Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Wer ist der Exotengärtner? Wer steckt hinter dem Gartenblog ‚EXOTENGÄRTNER.DE‘ und was sind die Beweggründe, einen Exotengarten ausgerechnet im winter-frostigen Bayern anzulegen?

Weiterlesen ›



Exotengärtner.de: was soll das? Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Möchte man seinen Garten exotisch bepflanzen, so gibt es inzwischen Unmengen an z.T. richtig guten Informationsquellen, insbesondere, wenn Dein Garten klimatisch begünstigt in einer eher milden Gegend liegt. Der Gartenblog ‚EXOTENGÄRTNER.DE‘ richtet sich vorallem an Exotengärtner, deren Gärten eher ungünstig in den rauen Gegenden Deutschlands liegen.

Weiterlesen ›



Exotengärtnern: wie kam das? Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Von der Indianerbanane über die erste Hanfpalme bis zum 60-jährigen Olivenbaum: der eigene Exotengarten hat sich für mich rasend schnell zum neuen Lieblingshobby entwickelt. Wie alles begann…

Weiterlesen ›



Aktuelle Umfrage

In meinem Garten wachsen...

Aktuelle Fotos

19-12-03 19-12-02 19-12-01 19-11-Harlekinweide 01

Aktuelle Beiträge

Meine Gartenphilosophie
Freilandhaltung vs. Kübelhaltung exotischer Pflanzen
1080P Aussenkamera (Panamalar)
Exotengarten-Charts: 19/11
Chronologisches Stammwachstum meiner exotischen Pflanzen
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Winterschutz Oleander + Olivenbau …
Ensete maurellii überwintern
Was hat meine Trachy
Top