Chronologischer Pflanzenbestand Mein Exotengarten in München

Die Chronologie meines Exotengartens: was habe ich wann gepflanzt? Was hat wann das erste Mal geblüht? Wann gab es erstmals Früchte? Aber auch: was hat nicht überlebt oder musste ausziehen?

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

Seit Frühling 2011 gestalten wir sukzessive unseren Exotengarten. Immer wieder sind neue Exoten bei uns eingezogen, einige mussten aufgrund Platzmangels wieder ausziehen und ein paar wenige Pflanzen haben es bei uns leider aus unterschiedlichten Gründen einfach nicht überlebt.

Unser exotischer Pflanzenbestand stammt aus 5 verschiedenen Kontinenten: Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien. Von daher kann man unseren Garten auch als kleines Arboretum bezeichnen.

In der Chronologie nicht mitgeführt werden (immer wieder) in unserem Garten ausgepflanzte, exotische Kleinpflanzen wie z.B. Passionsblumen, Mittagsblumen, afrikanisches Ringkörbchen, Waldrebe, Hauswurz o.ä..

Ein Bepflanzungsplan meines Exotengartens findet sich hier.

Nachfolgende Tabelle zeigt im Detail, welcher Exot wann bei uns im Garten ein- oder wieder ausgezogen ist und wer wann geblüht oder Früchte entwickelt hat. Jede Zeile in der Tabelle entspricht dabei genau einer Pflanze. Die Abkürzungen haben folgende Bedeutung:

  • BA: Blütenansätze
  • B: Blüten
  • FA: Fruchtansätze
  • F: Früchte
  • T: Tod
  • A: Auszug aus Garten
Pflanzenart Herkunft 11/12 12/13 13/14 14/15 15/16 16/17 17/18 18/19
#Exoten 4 6 7 14 19 27 27 33
#neue Exoten 4 2 1 7 5 9 7 8
#tote Exoten 1 4
#aus Garten ausgezogene Exoten 3 2
australischer Taschenfarn (Dicksonia antarctica) Australien, Amerika                
Bitterzitrone (Poncirus Trifoliat) Asien                
blaublättrige Palmlilie (Yucca rostrata) Amerika                
               
chinesische Dattel (Ziziphus jujuba) Asien           B B F
chinesische Hanfpalme (Trachycarpus Fortunei) Asien                
          B B B
            B B
chinesische Winterblüte (Chimonanthus praecox) Asien             B  
Gartenbambus (Fargesia Spez. Jiuzhaigou) Asien                
Harlekinweide (Salix integra ‚Hakuro Nishiki‘) Asien B B B B B B B B
Igelsäulenkaktus (Echinocereus baileyi v. albispinus) Amerika               B
Indianerbanane (Asimina triloba ‚Sunflower‘) Amerika       B FA B B F
japanische Faserbanane (Musa Basjoo) Asien                
          T    
            A  
               
japanischer Blutfächerahorn (Acer palmatum ‚atropurpureum‘) Asien                
japanische Strauchspiere (Goldspiere ‚Firelight‘) Asien B B B B B B B A
Kakibaum (Diospyros kaki) Asien           F   A
Kakibaum ‚Nikita’s Gift‘ (Diospyros kaki) Asien               F
Kerzen-Palmlilie (Yucca gloriosa) Amerika                
Kerzen-Palmlilie panaschiert (Yucca gloriosa variegata) Amerika                
Klettergurke ‚weiss‘ (Akebia quinata) Asien         B   FA FA
Magnolie (Magnolia ‚Genie‘) Amerika, Asien       B B B B,T  
Magnolie (Magnolia ‚Soulangeana‘) Amerika, Asien       B B B B,A  
Mescal Agave (Agave parryi subsp. parryi) Amerika             T  
Mostgummi-Eukalyptus (Eucalyptus gunnii) Australien             T  
Oleander (Nerium oleander ‚Italia‘) Afrika, Asien, Europa           B   F
Olivenbaum (Olea europeae ‚arbequina‘) Afrika, Asien, Europa           F A  
            B F
Omeo-Gummi-Eukalyptus (Eucalyptus neglecta) Australien                
Pampasgras (Cortaderia) Amerika, Australien     B B B B B B
Pediocactus simpsonii ex colorado Amerika               B
Schnee-Eukalyptus (Eucalyptus pauciflora ‚Mount bogong‘) Australien                
schwarzbraundorniger Feigenkaktus (Opuntia phaeacantha ‚Orangeade‘) Amerika               F
Seidenakazie (Albizia julibrissin ‚Rosea‘) Asien                
Straucheibisch (Hibiscus syriacus ‚Red heart‘) Asien       B B B B B
Wagner’s Hanfpalme (Trachycarpus wagnerianus) Asien                
Wheeler’s Rauschopf (Dasylirion wheeleri) Amerika                
Yucca recurvifolia Amerika                
Zauberbambus (Phyllostachys Vivax Aureocaulis) Asien                
zerbrechlicher Feigenkaktus (Opuntia fragilis ‚Freiburg‘) Amerika             B,T  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Exoten-Konfigurator

Welche Exoten eignen sich für Deinen Garten?
HIER geht's zum Konfigurator!

TOP-Beiträge

HIER geht's zu den essentiellen Website-Artikeln.

Aktuelle Umfrage

Der Exotengärtner ist ...

Aktuelle Fotos

18-11-chinesische Hanfpalme 02 18-11-Wheeler‘s Rauschopf 01 18-11-chinesische Hanfpalme 01 18-11-01

Aktuelle Beiträge

Herkunft frostharter Exoten
Exotensaison 2018/19: eine Traumsaison!
Schwarzbraundorniger Feigenkaktus: Kaufgründe
Pflanze der Saison 2018/19: Indianerbanane
Chronologie meines Winterschutzes
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Forensuche

Top