Blog Archives

Tipps für Exoten-Einsteiger

Um etwas Exotik in den eigenen Garten zu zaubern, stellen viele Menschen während der Sommermonate gerne exotische Pflanzen auf ihre Terrasse. Eine dauerhafte Auspflanzung ist – meist aus Unwissenheit – keine Option. Wer den Schritt der Auspflanzung dennoch wagt, sollte sich vorab auf alle Fälle gut informieren, hat dann aber beste Chancen,

Weiterlesen…



Winterschutz von Exoten: 16 Grundregeln

Die dauerhafte Auspflanzung exotischer Pflanzen im eigenen Garten erfordert die besondere Aufmerksamkeit des Gärtners. Bei Beachtung gewisser Grundregeln ist eine erfolgreiche Freiland-Überwinterung aber vielfach durchaus möglich.

Weiterlesen…



Oleander: Mangelerscheinungen + Krankheiten Nerium oleander

Der Oleander ist als durstiger Starkzehrer eine relativ pflegeintensive + empfindliche Pflanze. Sollte der Oleander schwächeln, kann diese Checkliste helfen.

Weiterlesen…



Palmlilie: Mangelerscheinungen + Krankheiten Yucca

Pilzbefall ist – insbesondere in feuchten Wintern – das häufigste Problem für Yuccas. Breitblättrige und panaschierte Palmlilien sind besonders gefährdet. Tierische Schädlinge gibt es für Yuccas dagegen praktisch nicht.

Weiterlesen…



Oleander: Winterschutz-Aufbau Nerium oleander

Oleander ist bei uns rein als Kübelpflanze bekannt. Ich habe Oleander bei uns ausgepflanzt – Richtung Norden und Osten windgeschützt. Mit einer beheizten Umhausung geht es dann in den Winter…

Weiterlesen…



Auspflanzung von Exoten

Herbstzeit ist Pflanzzeit. Diese Faustregel gilt für viele einheimische Pflanzen. Für die meisten exotischen Pflanzen gilt diese Regel aber nicht. Auch sonst sind bei der Auspflanzung exotischer Pflanzen einige Dinge zu beachten…

Weiterlesen…



Oleander: Winterschutz-Methoden Nerium oleander

Oleander gilt als Inbegriff für mediterranes Flair im eigenen Garten. In Deutschland kennt man Oleander als beliebte, frostempfindliche Kübelpflanze, die man jedes Jahr im Winter zum Schutz in den Keller und im Frühjahr wieder aus dem Keller in den Garten befördern muss. Aber wie schaut es eigentlich mit einer dauerhaften Auspflanzung aus?

Weiterlesen…



Oleander: Pflege Nerium oleander

Oleander ist während der Vegetationsphase ein sehr pflegeintensiver, extrem durstiger Starkzehrer. Wenn man dem nachkommt, wird man mit Unmengen an Blüten und schnellem Wachstum belohnt. Bei regelmäßigem Auslichten erhält man so einen wunderschönen, mediterranen Busch.

Weiterlesen…



Oleander: Steckbrief Nerium oleander

Wer Urlaub in Italien macht, kennt die reichhaltig blühenden Oleander-Sträucher, die dort vielfach die Straßenränder zieren. Grund genug für viele Deutsche, sich den Oleander als mediterrane Kübelpflanze nach Hause zu holen. Was die wenigsten wissen: es gibt einige Sorten, die auch bei uns bedingt winterhart sind und wo man mit entsprechendem Winterschutz durchaus einen dauerhaften Auspflanzversuch wagen kann.

Weiterlesen…



Japanische Faserbanane: Mangelerscheinungen + Krankheiten Musa basjoo

Faserbananen benötigen aufgrund ihrer riesigen Blätter in den heissen, trockenen Sommermonaten sehr viel Wasser. Ansonsten sind Bananen pflegeleicht und wenig anfällig gegen Krankheiten.

Weiterlesen…



Exoten-Konfigurator

Welche Exoten eignen sich für Deinen Garten?
  HIER  gibt es die Antwort!

Aktuelle Fotos

18-02-chinesische Hanfpalme 02 18-02-Seidenbaum 01 18-02-chinesische Hanfpalme 01 18-02-chinesische Winterblüte 02

Aktuelle Umfrage

Der Exotengärtner ist ...

Aktuelle Beiträge

Palma (Bio Green)
Ökologischer Fussabdruck eines Exotengärtners
Pilzbefall bei Pflanzen
Veredelung von Pflanzen
Bodenarten
Slider
Top