Chronologisches Wachstum meiner Hanfpalmen Mein Exotengarten in München

Bei optimalem Schutz und optimaler Pflege sollen in Deutschland bei etablierten Hanfpalmen Stammzuwächse von über 50cm pro Jahr mit mehr als 30 neuen Wedeln erzielt worden sein. Inwieweit ein derart schnelles Wachstum erstrebenswert ist, muss jeder selber entscheiden. Mit steigender Palmenhöhe wird der Winterschutz auf alle Fälle komplizierter, zeitaufwändiger, teurer und irgendwann nahezu unmöglich.

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

Eine Hanfpalme mit einem weit verzweigten Wurzelwerk entwickelt große Wedel und kann viele saftig-grüne Wedel ernähren, hat also eine gewaltige Krone und wächst mit großer Blattmasse entsprechend sehr schnell.

Ich versuche, dieses Wachstum meiner Palmen ein wenig zu dokumentieren, einerseits, um Unregelmäßigkeiten im internen Vergleich zu erkennen, andererseits, um im externen Vergleich Abweichungen gegenüber anderen Palmenstandorten / -haltern zu erkennen.

Da ich meine Palmen alle in gleicher Art und Weise schütze und pflege, ist – genetische Schwankungen einmal ausgenommen – der interne Vergleich ein erster Indikator, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Pflanzstandorte (‚Mikro-Klima‘) in meinem Garten auf das Wachstum meiner Palmen haben.

Der externe Vergleich erlaubt, in etwa vergleichbares Schutz- und Pflegeprogramm vorausgesetzt, Rückschlüsse, wie sich insbesondere unterschiedliches Makro-Klima auf das Wachstum auswirkt.

Meine Messungen erfolgen immer Mitte Oktober, also in etwa Ende der Vegetationsphase.

Hanfpalme No. 1
Jahr Stamm-Höhe Stamm-Umfang Robusth.-Index* neue Wedel Stiel-Länge Stiel-Umfang Blatt-Länge Blatt-Breite Blüte
2014 52cm 50cm 0,96 6 65cm 4.0cm 60cm 4.0cm
2015 61cm 61cm 1,00 8 60cm 4.0cm 61cm 4.0cm
2016 87cm 80cm 0.92 11 60cm 4.0cm 64cm 4.0cm
2017 105cm 83cm 0.83 15 65cm 5.0cm 64cm 4.0cm
Hanfpalme No. 2
Jahr Stamm-Höhe Stamm-Umfang Robusth.-Index* neue Wedel Stiel-Länge Stiel-Umfang Blatt-Länge Blatt-Breite Blüte
2014
2015 69cm 56cm 0,81 7 80cm 3.0cm 50cm 3.0cm
2016 87cm 64cm 0.74 10 60cm 3.5cm 50cm 3.5cm ja
2017 90cm 64cm 0.71 12 58cm 4.5cm 50cm 3.5cm ja
Hanfpalme No. 3
Jahr Stamm-Höhe Stamm-Umfang Robusth.-Index* neue Wedel Stiel-Länge Stiel-Umfang Blatt-Länge Blatt-Breite Blüte
2014
2015 138cm 61cm 0,61 5 75cm 3.0cm 51cm 3.0cm
2016 140cm 61cm 0.61 7 55cm 3.0cm 53cm 4.0cm
2017 147cm 61cm 0.61 9 60cm 4.0cm 58cm 3.5cm ja
Wagnerpalme
Jahr Stamm-Höhe Stamm-Umfang Robusth.-Index* neue Wedel Stiel-Länge Stiel-Umfang Blatt-Länge Blatt-Breite Blüte
2014
2015
2016
2017 13cm 14cm 1.08 5 12cm 2.0cm 14cm 1.0cm

*Robustheitsindex: bei Hanfpalmen bis zu einer Stammhöhe von ca. 1m erkennt man eine robuste Palme daran, dass der maximale Stammumfang in etwa der Stammhöhe entspricht. Der Robustheitsindex ist das Verhältnis aus Stammumfang und Stammhöhe. Bei Palmen mit einer Stammhöhe größer 1m wird zur Berechnung die Stammhöhe mit 1m angesetzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Exoten-Konfigurator

Welche Exoten eignen sich für Deinen Garten?
 HIER  gibt es die Antwort!neu

Aktuelle Umfrage

Der Exotengärtner ist ...

Aktuelle Fotos

18-09-Wheeler‘s Rauschopf 01 18-09-chinesische Hanfpalme 03 18-09-japanische Faserbanane 02 18-09-japanische Faserbanane 01

Aktuelle Beiträge

Pflanze der Saison 2018/19: Indianerbanane
Chronologie meines Winterschutzes
Baumassnahmen / 09‘18 – Abspannvorrichtung: Impressionen
Schwarzbraundorniger Feigenkaktus: Steckbrief
Exotengarten – BestOf: Impressionen
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Jujube: erste Früchte?
Winterschutzgestell

Forensuche

Aktuelle Kommentare

Top

Durch die Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Schließen