Eukalyptus: Winterschutz-Methoden Eucalyptus

Eukalyptus-Bäume sind relativ frostverträglich. Eine Auspflanzung ist bei uns möglich. Auf langfristigen Winterschutz reagieren Eukalyptus-Bäume allerdings sehr empfindlich.

zur Gallerie

Slider
Kälteschutz

Je nach Makro- und Mikroklima benötigt man mehr oder weniger starke Kälteschutz-Methoden. Die Methoden können im Laufe eines Winters aufeinander aufbauen:

Leichter Kälteschutz besteht aus einem einfachen Wurzelschutz, bei dem die Wurzeln großzügig mit Mulch, Laub o.ä. bedeckt werden. Dieser Schutz ist erforderlich, sobald es Frost geben soll.

Mittlerer Kälteschutz erweitert den leichten Schutz um eine Umhüllung des Stamms und der Krone mit Vlies, Jute, Schilf oder ähnlichen luftdurchlässigen Materialien. Vlieshauben mit Reißverschluss (zur flexibelen Belüftung und Bewässerung) eignen sich hier für Jungpflanzen besonders gut. Mittlerer Schutz ist erforderlich, sobald es die Temperaturen je nach Sorte in den lebensbedrohenden Temperaturbereich absinken. Idealerweise führt man das Vlies doppellagig als Zelt (mit Holzpflöcken) aus, um direkten Kontakt und somit Kältebrücken zwischen Vlies und anliegenden Blättern zu vermeiden. Der Schutz der Krone sollte nur im Bedarfsfall angelegt und so schnell wie möglich wieder entfernt werden, da die Blätter andernfalls irreparabelen Schaden erleiden.

Starker Kälteschutz erweitert den mittleren Kälteschutz um eine Beheizung, idealerweise über temperaturgesteuerte Heizkabel. Auch hier gilt: bitte keine Minute länger beheizen, als für das Überleben notwendig. Gerade Eukalyptus-Bäume sterben meist wegen zu viel und zu langem Schutz im Winter und nicht wegen zu wenig.

Da Eukalyptus-Bäume immergrün sind, ist unbedingt darauf zu achten, dass der Baum auch im Winter an frostfreien Tagen regelmäßig gegossen wird, da er andernfalls recht schnell vertrocknet.

Nässeschutz

Nässeschutz ist nicht erforderlich.


Kommentar verfassen

Exoten-Konfigurator

Welche Exoten eignen sich für Deinen Garten?
 HIER  gibt es die Antwort!

Aktuelle Umfrage

Der Exotengärtner ist ...

Aktuelle Fotos

18-05-05 18-05-Igelsäulenkaktus 01 18-05-Yucca rostrata 03 18-05-chinesische Hanfpalme 04

Aktuelle Beiträge

Wurzelfäule bei Pflanzen
Japanische Faserbanane: Kaufgründe
Fruchtfall bei Pflanzen
Chronologisches Wachstum meiner Indianerbanane
Hanfpalme ausser Rand + Band
Slider
Top