Staudenmittagsblume: Steckbrief Delosperma

Staudenmittagsblumen sind exotische Sukkulenten, die im Frühjahr und Sommer wunderschöne Blüten bilden. Obwohl Mittagsblumen meist etwas nässeempfindlich sind, gibt es einige relativ frostharte Arten, die mit einfachem Winterschutz auch bei uns für die dauerhafte Auspflanzung geeignet sind.

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

Systematik

Die Staudenmittagsblume (Delosperma) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mittagsblumengewächse (Aizoaceae).

Herkunft / Verbreitung

Die Staudenmittagsblume ist insbesondere im südöstlichen Afrika sowie Saudi-Arabien / Jemen verbreitet, also im Vergleich zu uns in heisseren und trockeneren Gegenden. Sie wächst vorallem in felsigen Höhenlagen.

Eigenschaften

Wachstum

Staudenmittagsblumen werden nur wenige Zentimeter gross.

Frosthärte

Generelle Frosthärte-Informationen zur Staudenmittagsblume finden sich hier.

Habitus

Rhizom / Wurzelsystem / Meristem

Häufig wird eine Pfahlwurzel ausgebildet, aus der neue Zweige entspringen.

Wuchsform

Staudenmittagsblumen wachsen kompakt-strauchig und meist kriechend.

Blätter

Die Blätter sind fleischig, flach und halbrund und fühlen sich beim Berühren weich an.

Blüten

Die Blüten erscheinen einzeln, stehen aber meist in großen Blütenständen zusammen. Jede Blüte besteht aus fünf Kelchblättern und schmalen Kronblättern. Kronblätter gibt es je nach Sorte in weiß, rosa / violett, gelb, orange und rot. Die Blütezeit reicht vom Frühjahr bis in den Hochsommer. Die Blüten öffnen sich erst gegen Mittag (daher auch ihr Name) und schließen sich in der Nacht.

Früchte

Die Kapselfrüchte sind an ihrer Basis trichterförmig mit flachen Fächern. Die Früchte enthalten i.d.R. braune, kugelförmige Samen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuelle Umfrage

In meinem Garten wachsen...

Aktuelle Fotos

19-12-03 19-12-02 19-12-01 19-11-Harlekinweide 01

Aktuelle Beiträge

Meine Gartenphilosophie
Freilandhaltung vs. Kübelhaltung exotischer Pflanzen
1080P Aussenkamera (Panamalar)
Exotengarten-Charts: 19/11
Chronologisches Stammwachstum meiner exotischen Pflanzen
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Ensete maurellii überwintern
Was hat meine Trachy
Top